Verfügbarkeit: sofort lieferbar

679,00 €

SureFire UNR Commander LED Taschenlampe

Mit innovativen 4 Positionsschalter.
Lieferzeit:
 
1-2 Tage
679,00 €
 

Die SureFire UNR Commander – in der Kommandozentral angekommen.  

Wer SureFire kennt weiss um die hohe Verarbeitungsqualität dieser Lampen. 

Vier Positionsschalter, Selektorring, TIR Linse, integrierter Lader, 800 Lumen, XM-L, IPX-8

Mit der UNR Commander hat SureFire eine Lampe auf den Markt gebracht die einen besonderen Heckschalter und eine ebenso besondere Form der Energiequellen nutzt.

Schaut man sich die Lampe an, fällt eine offene Ladebuchse gleich hinter dem Lampenkopf auf. Diese ist nicht durch eine zusätzliche Gummikappe gesichert aber ist trotzdem nach IPX-8 gesichert. Über diese Buchse lässt sich der im Lieferumfang enthaltene Akku mit 2.900 mAh in der Lampe laden. Dazu befindet sich neben der Buchse eine LED Lampe die den Ladezustand mit den Farben grün, orange und rot wiedergibt. Um alternativ zwei CR123A Batterien nutzen zu können hat SurFire für diese ein extra Batteriemagazin mit parallel Schaltung entwickelt. Wie auch der Akku hat das Batteriemagazin auf der einen Seite einen kleinen Griff zum herausklappen und auf der anderen Seite drei Kontakte. Beim einlegen der gewählte Energiequelle wird diese solange gedreht bis die drei Kontakte einrasten. Dies hört sich etwas kompliziert an ist aber Narren sicher und Kinderleicht. Im Lampenkopf befindet sich eine Cree XM-L hinter der neuen TIR Linse, die für ein sehr homogenes Licht sorgt. Zwischen der Ladebuchse und dem Lampenkopf liegt der Selektorring. Ähnlich der LED LENSER X21R.2 kann man hier Modis vorwählen. Eine Aus-Stellung für den Transport macht den Anfang, gefolgt von vier Helligkeitsstufen und dem Strobemodus. Geschaltet wird über den vier Positions-Heckschalter, dieser kann ganz herkömmlich in die Lampe gedrückt werden, aber auch seitlich weg gedrückt werden. Beide Wege sind jeweils bis zur Hälfte oder Voll möglich. Momentlicht beim reindrücken des Schalters und dauerhaftes Licht bei seitlichem drücken. Bei Druck bis zur Hälfte nutzt die Lampe die vorgewählte Helligkeitsstufe beim vollen Durchdrücken schaltet sie in die maximale Helligkeitsstufe. Eine äußerst Innovative Art der Heckschalter-Schaltung. Für die SureFire Commander können zudem die gleichen Farbfilter wie für die M3 genutzt werden, da beide Lampen über ein 1,62 Zoll Lampenkopf verfügen. 

Eine Lampe für Spezialeinsätze und besonders auch für Fans besonderer Lampen.

  • High: 800 lm / 2 Stunden 15 Minuten*
  • Med high: 500 Lumen
  • Med low: 140 Lumen
  • Low: 30 lm / 22 stunden 45 Minuten

*Mit CR123A Batterien nur 500 Lumen

Produktmerkmale 

  • LED: Cree XM-L
  • Länge: 245mm
  • Lumen: 800 lm
  • Energiequelle: 1x 2.900 mAh SureFire Akku oder 2x CR123A Batterien
  • Leuchtdauer: 22 Stunden 45 Minuten
  • Spritzwasserschutz: IPX-8
  • Integrierter Lader mit Anzeige
  • TIR Linse

Lieferumfang

  • SureFire UNR Commander
  • Li Ion Akku 2.900 mAh (10.5cm x 2,1cm)
  • CR123A Batteriemagazin
  • 2x CR123A Batterien
  • Gummiring – Wegrollschutz
  • Netzteil mit Euro Stecker, US Stecker, Ausstralien/ China Stecker
  • Aufkleber
  • Mehrsprachige Bedienungsanleitung, darunter auch Deutsch